ZERTIFIZIERUNGEN

Die meisten unserer Produkte sind von KIWA ISA Sport zertifiziert. Nachstehend ein Überblick über unsere Produkte mit NOC*NSF-Standards:

 

 DECKSCHICHT:

  • Ziegelmehl für Tennisplätze gemäß NOCNSF-M5.a /M31.a /M31.b-145
  • "Halbrot". Roter Sand für Leichtathletik, Baseball & Softball und Jeu de Boules; Standard NOC NSF-M12.a / KNBSB2-15.c/ NJBB2-15.a

 DYNAMISCHE SCHICHT:

  • RST Future (für Fußall-Kunstrasen, Hockey-Kunstrasen auf Wasserbasis, Korfball-Kunstrasen auf Sandbasis, Tennis-Kunstrasen auf Sandbasis)
    • NOCNSF-M27.c-145 (Schichtdicke von 08 cm)
  • RST Plus (für Kunstrasenfußball) gemaß den Normen:
    • NOCNSF-M27.a-219 (Neubauten mit einer Schichtdicke von 10 cm)
    • NOCNSF-M27.a-145 (Neubauten mit einer Schichtdicke von 08 cm)
    • NOCNSF-M27.b-145 (bei der Renovierung von Lava mit RST+)
  • Lava 0-16 mm nach der Norm NOCNSF-M2.a

FÜLLUNG:

  • Keramischer Rotsand "Mastercourt" für rote Sandkunstrasen-Tennisplatze gemaß nach der Norm NOCNSF- M4.d
  • Füllsand für Sand-Kunstrasen, Semi-Sand-Kunstrasen und Semi-Kunstrasen-Hockeyplatze auf Wasserbasis, Sandkunstrasen-Korfballplätze und Kunstrasen-Fußballplätze gem4& NOCNSF-M4.a
  • Füllsand für Kunstrasen-Tennisplatze gemaß der Norm NOCNSF-M4.b .
  • Korkeinstreuung für Kunstrasen-Fußballplätze nach der Norm NOCNSF-M37.g .

TENNISFORCE II:

  • TennisForce®Il Allwetter-Sandbelag nach der Norm NOCNSF-KNLTB2-15.e-242

TC Rulec hat die ersten Tennisforce II Plätze in den Niederlanden (fieldmanager.nl)

ADVANTAGE RED CLAY:

  • Sandplätze in Hanglage nach der Norm NOCNSF-KNLTB2-15.n-110

Advantage Red Clay färbt die Leeuwenbergh Tennisplätze orange (fieldmanager.nl)

Sportflächen 

DRAINAGESAND:

  • Unterbau-Drainagesand fur einen schnelllaufenden Unterbau-Drainageaufbau nach NOCNSF-M3.c Standard Unterbaudrainagesand gemäß NOCNSF-M3.d .-Standard
  • Unterliegender Drainagesand gemäß NOCNSF-M3.d Standard

kiwa.com

PITCHER’S MOUND:

  • Ton für Tonflachen im Pitcher’s Mound und in der Batter's Box im Baseball. NOCNSF-M9.c

Ton für Tonflachen im Pitcher’s Mound

OBEN